Sprache auswählen
chdeen
FC Basel
2:2
(1:1)
FC Luzern
Wettbewerb: Super League (Runde 36)     Kickoff: Sa, 19. Mai 2018 19:00
Stadion: St.-Jakob-Park     Fans: 25161     Schiedsrichter: San Fedayi
10'
M. Schulzg
gM. Elyounoussi
17'
yF. Frei
27'
gA. Ajeti
82'
86'
P. Schürpfg
Liveticker
Chancen: 17:12     Karten: 1:0     Eckbälle: 15:5     Abseits: 0:0
0'
i
Herzlich willkommen zum letzten Meisterschaftsspiel. Heute beginnt alles 20 Minuten früher. Die FCB-Mannschaft ist soeben eingelaufen.
0'
i
Luzern wärmt sich weiter auf, während die FCB-Stars im Trikot im Kreis stehen und auf diejenigen warten, die es zu verabschieden gilt.
0'
i
Marco Walker ist der erst. Das Joggeli, die Mannschaft und Namensvetter Streller danken dem Fitnesscoach, der für den FCB in 123 Spielen 11 Tore geschossen hat, für seinen Einsatz. Als Geschenk gibt es den Ball, den er damals aus dem alten Joggeli schoss und ein paar kurze Hosen. Die Fans sagen: Dangge Walker.
0'
i
Und noch ein Fitnessguru wird verabschiedet. Werner Leuthard. Er beendete die Muskelmisere im Alleingang und sich jetzt eine neue Herausforderung.
0'
i
Germano Vailati ist der nächste. Der Goalie beendet seine Karriere. Das Stadion erhebt sich für den Ersatz, die Mannschaft wuschelt ihm geschlossen durch die Haare. Süss.
0'
i
Behrang Safari sorgt mit seiner Video-Botschaft für Vailati für Lacher. Der Schwede scheint so einige italienische Vokabeln von Vailati gelernt zu haben. Die wenigsten sind jugendfrei.
0'
i
Jetzt ist Davide Calla dran. Er wechselt zurück zum FC Winterthur und sitzt aber heute auf der Bank und dürfte zu seinen letzten Einsatzminuten in Rotblau kommen.
0'
i
Wieder ist Safari auf dem Screen: Salli du kleine, dicke Italiener :-) Isst du immer noch zu viel? Ich kenne niemand, der so viel isst wie du. Dann springt Safari in den Pool hinter ihm. Grossartig.
0'
i
Jetzt kann es dann bald losgehen. Die Mannschaften sind beide in der Kabine verschwunden.
0'
i
Wicky muss heute auf die verletzten Bua, Zuffi, van Wolfswinkel und Xhaka verzichten. Dazu ist Balanta gesperrt.
0'
i
Petretta spielt im defensiven Mittelfeld, auf der Bank ist ausser Oberlin kaum einer, der schon viele Einsätze zu verbuchen hat.
0'
i
Du bisch du Dehai. Die Muttenzerkurve präsentiert zum Abschluss einen grossen Baslerstab und reichlich Papierkügeli.
1'
i
Hier ein Eindruck aus dem Stadion:picture
2'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
3'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
3'
b
M. Elyounoussi schiesst am Tor vorbei.
4'
i
Elyounoussi kommt zum Kopfball, knapp vorbei.
4'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
6'
i
Lang will einen Elfmeter, kriegt aber keinen. Da wurde er aber schon kräftig zurückgezogen.
9'
o
P. Schürpf schiesst auf das Tor.
9'
c
F. Rodriguez tritt zum Eckball an.
10'
g
M. Schulz trifft zum 0:1!
12'
i
Das war quasi der erste Angriff. Die Ecke wird verlängert, Suchy kniet danieder und Schulz muss nur noch einschieben.
14'
i
Unverhofft kommt Ajeti zu einer Ausgleichschance, doch er trifft den Ball nicht richtig.
16'
o
F. Ugrinic schiesst auf das Tor.
16'
i
Wieder muss Vaclik eingreifen. Luzern verdient sich die Führung im Nachhinein.
16'
c
F. Rodriguez tritt zum Eckball an.
17'
g
M. Elyounoussi trifft zum 1:1!
18'
i
Der Schiedsrichter-Assi hatte die Fahne oben, doch weil der Ball von Schulz zu Ajeti kam, ist dessen Abseitsstellung nichtig. Lang legt den Ball dann in die Mitte, wo sich Elyounoussi nicht zweimal bitten lässt.
22'
i
Ajeti fordert jetzt Elfmeter. Wieder gibt es keinen. Aber schon klar, dass Ajeti heute etwas leichter fällt. Er dürfte wahrscheinlich auch den Penalty schiessen, um Torschützenkönig zu werden.
23'
b
M. Elyounoussi schiesst am Tor vorbei.
23'
i
Guter Konter über Ajeti und Elyounoussi, dessen Schuss knapp am Winkel vorbei zischt.
24'
o
A. Ajeti schiesst auf das Tor.
24'
i
Druckphase des Heimteams. Ajeti bekommt aber nicht genug Pepp hinter seinen Kopfball.
27'
y
F. Frei erhält die gelbe Karte.
28'
b
S. Sidler schiesst am Tor vorbei.
29'
o
M. Elyounoussi schiesst auf das Tor.
29'
i
Omlin pariert glänzend gegen Elyounoussi. Campo hatte den Norweger mustergültig bedient.
29'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
33'
s
Auswechslung: M. Elyounoussi verlässt das Feld für N. Okafor
34'
i
Elyounoussi ist umgeknickt und kann nicht mehr weitermachen. Okafor kommt dafür zu seinem Debüt für den FCB.
34'
i
Hier ein Eindruck aus dem Stadion:picture
35'
b
F. Rodriguez schiesst am Tor vorbei.
36'
i
Jahrgang 2000. Okafor ist der erste im neuen Jahrtausend geborene FCB-Spieler.
37'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
38'
i
Schnell ist Okafor schonmal. Das Resultat eine Ecke.
38'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
38'
b
G. Serey Die schiesst am Tor vorbei.
39'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
40'
b
P. Schürpf schiesst am Tor vorbei.
41'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
45'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
45'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
46'
i
Es geht weiter. Die letzten 45 Minuten der Saison laufen.
48'
i
Passend zu Liga-Saison: Der Himmel über Basel weint. Das hat das Spiel heute eigentlich nicht verdient.
49'
c
S. Campo tritt zum Eckball an.
49'
o
M. Lang schiesst auf das Tor.
49'
o
N. Okafor schiesst auf das Tor.
50'
i
Omlin pariert erst gegen einen Lang-Kopfball und dann gegen Okafors Hacken-Nachschuss.
51'
b
S. Demhasaj schiesst am Tor vorbei.
57'
o
S. Demhasaj schiesst auf das Tor.
57'
i
Chance Luzern: Vaclik hat aber keine Probleme und macht die Ecke zu.
57'
c
F. Rodriguez tritt zum Eckball an.
60'
b
N. Okafor schiesst am Tor vorbei.
61'
c
Y. Schmid tritt zum Eckball an.
61'
o
S. Knezevic schiesst auf das Tor.
63'
o
F. Ugrinic schiesst auf das Tor.
64'
i
Wieder Schuss Luzern, wieder ist Bahnschranke Vaclik rechtzeitig unten.
65'
o
F. Frei schiesst auf das Tor.
66'
b
G. Serey Die schiesst am Tor vorbei.
67'
b
G. Serey Die schiesst am Tor vorbei.
68'
i
Das muss die Führung sein. Ajeti trifft aus einem Meter den Ball nicht , dieser rutscht durch zu Serey Die, der neben das Tor bolzt.
68'
o
F. Rodriguez schiesst auf das Tor.
69'
i
Auf der Gegenseite rettet Vaclik gegen Rodriguez. Das hätte auch gut und gerne die Führung für Luzern sein können.
71'
i
Jetzt kommt der "kleine, dicke Italiener", der laut Ex-Kollege Behrang Safari "wie ein Nilpferd frisst" zu seinem letzten Einsatz für den FCB. Ein Dankeschön für 4.5 Jahre Basel.
71'
s
Auswechslung: S. Campo verlässt das Feld für D. Calla
76'
s
Auswechslung: F. Rodriguez verlässt das Feld für V. Gvilia
77'
i
Calla macht ein Tor, aber es zählt nicht.
78'
i
Ajeti hatte in der Mitte gefoult.
78'
c
D. Calla tritt zum Eckball an.
78'
s
Auswechslung: V. Stocker verlässt das Feld für D. Oberlin
79'
c
D. Calla tritt zum Eckball an.
81'
s
Auswechslung: I. Voca verlässt das Feld für D. Kutesa
82'
o
N. Okafor schiesst auf das Tor.
82'
i
Fast der perfekte Einstand für den 17-Jährigen. Omlin pariert aber dessen Flachschuss.
82'
c
D. Calla tritt zum Eckball an.
82'
g
A. Ajeti trifft zum 2:1!
83'
i
Damit ist die Torjägerkrone sicher in den Händen von Ajeti. Er tritt mit einem satten Linksschuss zum 2:1.
85'
c
Y. Schmid tritt zum Eckball an.
86'
g
P. Schürpf trifft zum 2:2!
88'
i
Am zweiten Pfosten ist Schürpf völlig alleine und köpft ein. Sein elftes Saisontor für den Ex-Basler. Ob Streller schon seine Nummer hat?
89'
o
N. Okafor schiesst auf das Tor.
89'
i
Ja an der Kaltschnäuzigkeit müssen wir noch arbeiten.
90'
b
G. Serey Die schiesst am Tor vorbei.
90'
c
D. Calla tritt zum Eckball an.
90'
b
A. Ajeti schiesst am Tor vorbei.
90'
i
Das wars. Der FC Basel und Luzern trennen sich 2:2. Ajeti freut sich über den Titel "Torschützenkönig" und mit Okafor debütiert ein 17-Jähriger.
90'
i
Das sind die Erkenntnisse des heutigen Spiels. YB gewinnt bei GC und ist mit 15 Punkten Vorsprung Meister. Anfang Juni wird der Spielplan für die kommende Saison veröffentlicht, Anfang Juli fängt dann alles wieder von vorne an.
90'
i
Damit verabschieden wir uns von Ihnen und freuen uns Sie nächste Saison wieder bei der bz und der Rotblauapp begrüssen zu dürfen. Machen Sie's gut.
Aufstellung FC BaselAufstellung FC Luzern
Vaclik
Lang
Suchy
Frei
Riveros
Serey Die
Petretta
Stocker
Campo
Elyounoussi
Ajeti
Omlin
Grether
Schmid
Schulz
Sidler
Custodio
Voca
Rodriguez
Ugrinic
Schürpf
Demhasaj
Bemerkungen
FCB ohne Zuffi, Xhaka, Bua, van Wolfswinkel (alle verletzt) und Balanta (gesperrt)
Zusammenarbeit Liveticker
Der Liveticker wird in Zusammenarbeit mit der bz Basel erstellt.

bzbasel
Gesponserte Links
Wahl zum besten Spieler
home
Alle Tipps
home
home